Sie sind hier: EU-Fuehrerschein in Spanien in 4-5 Wochen  
 EU-FUEHRERSCHEIN IN SPANIEN IN 4-5 WOCHEN
EU-Fuehrerschein in Spanien

EU-FUEHRERSCHEIN IN SPANIEN IN 4-5 WOCHEN

EU Führerschein in 4-5 Wochen

EU-Fuehrerschein in Spanien. Wir sind der alleinige Anbieter für den Erwerb in diesem Land.

Spanischer EU-Führerschein inklusive Übernachtung für 19 Tage mit Hin- und Rückflug, Transfer in Spanien, sowie MPU.


Mit einem Aufenthalt von 19 Tagen erwerben Sie Ihre EU-Fahrerlaubnis. Am letzten Tag Ihres Aufenthaltes wird Ihre EU-Fahrerlaubnis zum EU-Führerschein beantragt.

Die Ausstellung der Behörde beträgt ca. 10 Tage! Nach Ausstellung Ihres EU-Führerscheines, erhalten Sie eine Kopie durch automatischer Mailverteilung!

Ihren EU-Führerschein erhalten Sie ca. 4 Tage später durch DHL im versicherten Paket.


 

spanischer EU-Führerschein

Ablauf

Mit der Bestätigung Ihrer Anzahlung von 500 € buchen wir Ihren Flug, Unterkunft, sowie die Anmeldung zur Fahrschule.

Treffpunkt zur Anreise nach Spanien ist am Flughafen in München-West. Für die Anzahlung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


Benötigte Unterlagen

1 x gültiger Personalausweis

Mit Ihrem Ausweis melden Sie Ihren Wohnsitz für fortlaufende 185 Tage am Dienstagmorgen bei der Ausländerpolizei mit Erhalt Ihrer ID-Nummer von Spanien an. In den nächsten Tagen werden folgende Prüfungen durchgeführt:

Theorie
Praxis
MPU inlusive Leistungstest (eine vergleichbare Untersuchung)


Preise:

Preise für folgende Klassen:

(Preis besteht aus An- und Restzahlung)


 
Inklusiv:

Hin- und Rückflug
Übernachtungen
Transfer in Spanien
Fahrschulkosten
Dolmetscher
Wohnsitz über 185 Tage
Begleitung während des Aufenthaltes
vergleichbare Untersuchung (MPU) 
Klasse A (unbegrenzt)



 
2600 € 
Klasse B (bis 3,5 t)

 
3600 € 
Klasse A+B


 
5200 € 
Umschreibung Aufenthaltsdauer 3 Tage

 
2300 €